Klar, dass wir als Trainer ein Personal Training empfehlen und Werbung für unsere Dienstleistung machen. Schliesslich müssen wir ja auch unsere Brötlis verdienen. Doch sind die höheren Preise für ein 1:1 Training auch gerechtfertigt? Und wenn ja, warum?

Reine Geldverschwendung?

Regelmässiges Personal Training ist um einiges teurer als ein Abo im Fitnessstudio und dennoch sind unsere Kunden bereit, die höheren Kosten zugunsten eines effektiveren Trainings zu tragen. Meistens wollen sie „nur mal so einen Monat“ bei uns testen, doch die meisten bleiben dann um einiges länger als ursprünglich geplant. Es scheint also, als würde sich diese Investition lohnen. Doch welche Vorteile bietet ein Training mit dem eigenen Coach im Vergleich zum eigenständigen Training in einem herkömmlichen Fitnesscenter?

 

Vorteile von Personal Training

Unsere Kunden kommen mit ganz unterschiedlichen Anliegen und Wünschen zu uns. Besseres Körpergefühl, Gewichtsverlust, Muskelaufbau oder bessere Haltung sind nur einige davon. Im Personal Training kann man ganz gezielt auf die Wünsche der Kunden eingehen und mit jedem Training individuell darauf hinarbeiten.

In vielen Fitnesscentern erhält man einen Standard Plan und dann wird mal ein paar Monate, wenn nicht Jahre, mit dem gleichen Plan trainiert. Für Menschen die bereits Trainingserfahrung haben und sich selber zu Höchstleistungen anspornen können, mag das auch passen. Doch für viele trifft dies nicht zu.

 

Gründe, warum du einen Personal Traininer brauchst

Wir haben Kunden, die noch nie in einem Fitnesscenter trainiert haben oder seit Jahren mit den gleichen Gewichten trainieren und keine Fortschritte sehen. Kunden, die schon tolle Fortschritte erzielt haben, doch irgendwann stagnieren und nicht wissen, warum. Wir haben auch Sportler, die nach einer Verletzung wieder langsam in den Sportalltag zurückfinden müssen und im Training noch Begleitung brauchen. Oder solche, die lange Zeit nicht korrekt trainiert haben und sich so Verletzungen zugefügt haben, die auskuriert werden müssen. Und natürlich gibt es auch die Menschen, die einfach nur einen „Tritt in den Hintern“ brauchen. Und darin sind wir besonders gut. 🙂

 

Schnelle Fortschritte Dank kompetenter Betreuung und regelmässigem Training

Unsere Monatspackages sind so konzipiert, dass man sich ein Personal Training nicht nur einmalig leisten kann, sondern über eine längere Zeit. Unsere Kunden sind erstaunt, wie schnell sie Fortschritte erzielen, wenn sie regelmässig mit einem Coach trainieren. Oft wird im eigenständigen Training nicht das Maximum ausgeschöpft oder man traut sich gewisse Bewegungen oder Gewichte nicht zu. In den meisten Fällen hangelt man sich im Fitnesscenter bei Standardübungen an den Geräten entlang und macht ein bisschen moderates Ausdauertraining. Es ist zudem eine ganz andere Motivation, wenn ein Trainer neben einem steht und gewisse Erwartungen hat. Man kann dann nicht einfach mal ein easy Training absolvieren oder mal 10 Minuten früher aufhören, weil man gerade nicht so in Stimmung ist.

Wenn auch du testen möchtest, ob ein Personal Training das Richtige für dich ist, dann melde dich hier für ein kostenloses Probetraining an. Wir freuen uns auf dich!

Wenn auch du testen möchtest, ob ein Personal Training das richtige für dich ist, dann melde dich hier für ein kostenloses Probetraining an. Wir freuen uns auf dich!

 

Team BLG Sports